icon
drill1pressuresensors.jpg

Gems Sensors Digitalanzeigen Druckaufnehmer Druckschalter Pegelsonden

Druckaufnehmer

Druckaufnehmer von Gems™ sorgen auch unter Druck für erstklassige Leistung und Wertschöpfung!

Erfordern Ihre Anwendungen eine außergewöhnliche Druckerfassungsleistung und langlebige Verlässlichkeit, sind Sie bei Gems genau richtig. Von -1 bis 689 bar (Vakuum bis 10.000 psi) – wir haben, was Sie brauchen, mit der branchenweit größten Auswahl und der besten Technologie. Unsere neuen kapazitiven Sensoren sind ideal für große Durchsatzmengen. Sputter-Dünnfilm-Einheiten sind die exaktesten Drucksensoren auf dem Markt. Darüber hinaus genügen unsere anderen Modelle allen weiteren Ansprüchen.

Typische Anwendungen

  • Geländefahrzeuge – Wiegesysteme und Lastmomentanzeige
  • Erdgasanlagen – Kompressoren und Verteileranlagen
  • Halbleiterverarbeitung – Wasserherstellung
  • Kraftwerke – Rohrdampfdruck
  • Kältetechnik – Kompressoren und Anlagen für Schmieröldruck
  • Robotertechnik – Fabrikautomationsanlagen
  • Tests und Messungen – Dynamometer, medizinische Geräte, Windkanäle
  • Barometerdruck – Höhenmesser-Zertifizierung, Wetterstationen
  • Heizung, Lüftung, Klimatisierung – Kompressoren, Filterüberwachung, Energiemanagement
  • Verkehrswesen – Bremsen, Kompressoren, Lifts, Klimatisierung

 

Psibar® CVD-Typ
Im Rahmen der Herstellungsmethoden der chemischen Gasphasenabscheidung (CVD) kommt es auf der molekularen Ebene zur Bindung einer Polysiliziumschicht an eine Edelstahlmembran, wodurch ein Sensor mit ausgezeichneter langfristiger Abweichungsleistung entsteht. Zur Herstellung einer Polysiliziumbrücke mit Dehnungsmessstreifen, die eine enorme Leistung zu einem erschwinglichen Preis ermöglicht, werden normale Halbleiterherstellungsmethoden in Batchverarbeitung eingesetzt. Die CVD-Konstruktion bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist der beliebteste Sensor für OEM-Anwendungen.

Sputter-Dünnfilm-Technologie
Mit Sputter-Dünnfilm-Technologie entstehen Druckaufnehmer mit einer maximalen kombinierten Linearität, Hysterese und Wiederholgenauigkeit. Die Genauigkeit liegt bei bis zu 0,08 % im Messbereich mit einer langfristigen jährlichen Abweichung von nur 0,06 % im Messbereich. Phänomenale Leistung bei kritischen Geräten: Bei den Sputter-Dünnfilm-Druckaufnehmern von Gems handelt es sich um die Schmuckstücke der Druckmessungsbranche.

Kapazitive Konstruktion
Gems stellt kapazitive Drucksensoren für eine breite Auswahl von speziellen OEM-Hochleistungsanwendungen her. Durch die Erfassung der kapazitiven Veränderung zwischen zwei Oberflächen können Druckaufnehmer von Gems auch äußerst niedrige Druck- und Vakuumniveaus erfassen. Dank ihrer robusten Konstruktion finden diese Einheiten in einer Vielzahl von Anlagen Verwendung. Gepaart mit einem ASIC bieten diese Einheiten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in vielen verschiedenen Aufmachungen.

MMS-Konstruktion
Diese Druckaufnehmer setzen zur Erfassung von Druckveränderungen eine Mikromechanik-Silikonmembran (MMS) ein. Die Silikonmembran wird vor den Medien durch eine ölgefüllte 316SS-Isoliermembran geschützt; beide reagieren auf Prozessflüssigkeitsdruck. MMS-Sensoren nutzen normale Halbleiter-Herstellungstechniken, die einen hohen Prüfdruck, gute Linearität, ausgezeichnete Leistung bei Temperaturschock und Stabilität in einer schmalen Aufmachung zulassen.

  • Ausgezeichnete Wiederholgenauigkeit, Verlässlichkeit
  • Sensorbereiche von -1 bis 689 bar (Vakuum bis 10.000 psi)
  • Breite Auswahl von Messtechnologien:
  • Gasphasenabscheidung
  • Sputter-Dünnfilm
  • Kapazitive Konstruktion
  • MMS

Technisch notwendige Cookies
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...