icon
CC0 Public Domain

Lösungen für die Windanlagen Industrie

inkrementale-und-absolute-drehgeber-mit-mechanischem-multiturn-getriebe.jpg
Inkrementale und absolute Drehgeber mit mechanischem Multiturn-Getriebe zur Pitchkontrolle und Generatorregelung
meteorologische-messgeraete.jpg
Meteorologische Messgeräte zur Messung von Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Temperatur und Feuchte. Heavy duty- und cold clima- Versionen verfügbar.
getriebeendschalter.jpg
Getriebeendschalter zur Azimut- und Pitchverstellung
abseilrettungs-hubgeraete.jpg
Abseilrettungs-Hubgeräte
ethernet-switch-und-router-systeme.jpg
Ethernet Switch und Router Systeme zur Vernetzung von Windparks mittels Lichtwellenleiter
blitzschutz-und-ueberspannungssysteme-marktfuehrender-hersteller.jpg
Blitzschutz- und Überspannungssysteme, SPS und Visualisierungssysteme aus Produkten marktführender Hersteller

System und Anlagenbau für Windkraft - System Integration

Als Ingenieurbüro und Anlagenbauer bietet MEYLE von der Einzelkomponente bis hin zum Komplettsystem Lösungen für Windkraftanlagen an. In der Systemtechnik stehen Pitch Control Systems, Metrologische Messungen, Industrial Ethernet Vernetzung von Windparks, Umrichter und SPS Steuerungstechnik im Fokus.

engineering-fuer-anrtiebs-und-umrichtertechnik-windkraft.jpg
Engineering für Antriebs- und Umrichtertechnik – Schaltanlagenbau
sps-engineering-softwareprogrammierung-windkraft.jpg
SPS engineering, Softwareprogrammierung – Schaltanlagenbau

Windkraft - Komponenten

Für Anwendungen im Bereich der Windkraft bietet MEYLE ein weites Spektrum an Sensoren, Endschaltern und Sicherheitsprodukten an. 

Inkrementale und absolute Drehgeber gehören zu den wichtigsten Produkten in diesem Bereich und werden zur Generatorkontrolle und Pitchverstellung eingesetzt. MEYLE bietet inkrementale heavy duty Drehgeber zur Generatorkontrolle und absolute multiturn Drehgeber zur Pitchverstellung an, die in Kombination mit Stellantrieben oder Rotor eingesetzt werden. Die absoluten multiturn Drehgeber sind mit einem mechanischen multiturn Getriebe ausgeführt und somit unempflindlich gegen elektromagnetische Felder. 

Metrologische Instrumente wie Windgeschwindigkeits- und Windrichtungssensoren werden als Cup Versionen oder Ultraschall Anemometer im Standardtemperaturbereich bis hin zu eisfreien Ausführungen für cold climate Regionen angeboten. 

Getriebeendschalter werden sowohl in der Azimutverstellung, als auch in der Pitchverstellung eingesetzt. Im Bereich der Azimutverstellung werden sie eingesetzt um eine Kabelverdrillung zu verhindern. Die Rotation der Gondel wird überwacht und im Bedarfsfall wird die Bewegung nach einer Richtung blockiert, um den Abriss der herunterhängenden Kabel im Turm zu verhindern. Aus diesem Grund auch die Bezeichnung Kabelverdrillschalter. 

Im Bereich der Pitchverstellung ist eine genaue Positionsüberwachung der Stellung der Flügel möglich. Dies wird in der Regel durch den Einbau von MEYLE hochauflösenden Drehgebern oder Potentiometern realisiert. 

Der Getriebeendschalter wird immer mit dem Zahnkranz der Gondel bzw. der Flügel über ein speziell angefertigtes Antriebsritzel verbunden. Diese Ritzel können frei nach Kundenvorgaben ausgeführt werden, um das Gerät optimal in die bestehende Konstruktion einzupassen. 

Der Schalter bieten dem Anwender viele Vorteile im Gegensatz zu anderen technischen Lösungen. Die Endlagen werden durch die Schaltkontakte des Nockenschaltwerkes abgesichert. Zusätzlich zur Endlagenbegrenzung ist eine genaue Positionsbestimmung über das Auswerten der Drehgeber- oder Potentiometersignale möglich. Somit werden verschiedenste wichtige Funktionen in einem Gehäuse zusammengefasst. Die Schutzart von IP 65 für das Gehäuse des Getriebeendschalters lässt den Einsatz auch unter den widrigsten Bedingungen zu. 

Abseilrettungs-Hubgeräte werden zur Rettung von Personen, die an hoch- oder tiefgelegenen Arbeitsplätzen verunfallt sind, eingesetzt. MEYLE bietet zertifizierte komplette Sets bestehend aus Abseilrettungs-Hubgerät, Anschlagseil, Auffanggurt und Gerätebeutel an. 

Ein weiteres Produkt für Windkraftanwendungen sind Schleifringkörper in den verschiedensten Ausführungen. Über diese Schleifringkörper wird die Stromübertragung von rotierenden auf feste Anlagenteile realisiert. 

In jeder Gondel einer größeren Windkraftanlage ist ein Servicekran für Reparaturzwecke integriert. Die Steuerung dieses Hebezeuges erfolgt über einen Hängetaster die wir aus unserem Program für Krananlagenkomponenten anbieten können.

Technisch notwendige Cookies
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...